Motettenchor Stuttgart
Solistin Judith Ellinger, Alt

JUDITH ELLINGER, ALT

studierte zunächst an der Staatlichen Hochschule für Musik Mannheim Schulmusik. 2001 ermöglichte ihr ein Stipendium ein Studienjahr in Paris. 2004 begann die Mezzosopranistin ein Gesangsstudium bei Klesie Kelly in Köln, das sie 2007 mit großem Erfolg abschloss. Sie arbeitete u.a. mit K. Wessel, K.-J. Görgen, C. L. Reid, C. Prégardien, M. Hampe und C. Mielitz. Heute wird sie stimmlich von N. Semer betreut. Ihr Repertoire umfasst Lied, Oratorium und Oper. Regelmäßig wird Judith Ellinger als Oratorien- und Konzertsängerin engagiert; z.B. sang sie unter M. Creed das Altsolo in Rossinis „Petite Messe Solennelle“. 2006 erhielt sie ein Stipendium zum Besuch der Bayreuther Festspiele.